FM4 FREQUENCY Festival
http://forum.frequency.at/

kleines update für zwischendurch
http://forum.frequency.at/viewtopic.php?f=7&t=19570
Seite 7 von 9

Autor:  hugo das dschungeltier [ 13.02.2015, 10:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: kleines update für zwischendurch

Na bitte - so kann man Kosten sparen. So braucht man auch nur noch 1 Bühne zu bauen und sonst reichen ein paar DJ-Puls verteilt.

Autor:  captain anal [ 13.02.2015, 10:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: kleines update für zwischendurch

Hätte mir auch mehr erwartet!
Nicht schlecht aber halt auch nix besonderes.
Für meinen Geschmack etwas zu viel Elektro!

Autor:  Laimling [ 13.02.2015, 11:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: kleines update für zwischendurch

:facepalm: ... aus meiner Sicht mal richtig, richtig schwach. Es lebe der ElektroPop !

Autor:  crazy-b0b [ 13.02.2015, 12:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: kleines update für zwischendurch

find ich nicht übel und ist ein guter Start
warum solange gewartet wurde ist mir auch ein Rätsel, wenn Faithless dabei gwesen wär hätt ichs noch verstanden

Autor:  .∆. [ 13.02.2015, 12:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: kleines update für zwischendurch

Laimling hat geschrieben:
:facepalm: ... aus meiner Sicht mal richtig, richtig schwach. Es lebe der ElektroPop !


Dem kann ich mich nur anschliessen, wirklich enttäuschen tut mich das wir bereits zwei headliner und fast die hälfte des line ups bereits haben und ich gerade einmal 4 bands finde die ich mir anschauen würde :|

Autor:  Schokohase [ 13.02.2015, 12:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: kleines update für zwischendurch

ich kann damit auch gar nix anfangen.. nach den ewigen terminverschiebungen hätte ich ma doch was anderes erwartet.

Autor:  Laimling [ 13.02.2015, 13:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: kleines update für zwischendurch

.∆. hat geschrieben:
Laimling hat geschrieben:
:facepalm: ... aus meiner Sicht mal richtig, richtig schwach. Es lebe der ElektroPop !


Dem kann ich mich nur anschliessen, wirklich enttäuschen tut mich das wir bereits zwei headliner und fast die hälfte des line ups bereits haben und ich gerade einmal 4 bands finde die ich mir anschauen würde :|


Ich hätte zumindest ein paar mehr zum ansehen, aber nichts (nämlich keine einzige Band), die mich wirklich aufs Q bringen würde. Das geht nach 2013 schon wieder Richtung Streichresultat...

Außerdem würde ich nicht von 2 Heads reden, wenn ich mir das so ansehe sind da wohmmöglich min. 4 Heads fix belegt. Dixgard meinte vorher noch dass die Goulding ja auch noch MainHead werden könnte ^^

Und seid mir nicht böse, ich verstehe nicht wie man von einem gelungen Package sprechen kann oder einem guten Anfang. Mit Chems und Prodigy sind einfach 2 Headliner da, die ohnehin immer touren. Prodigy ist jährlich quasi 3 mal in Österreich, das hat für mich so viel wert als würde in China ein Reissackerl einen Zentimeter verrutscht werden, Umfallen wäre da noch ein großartiges Highlight dagegen! Chems ist nett, aber aus meiner Sicht auch nicht der riesen Wurf, weil eben auch doch sehr oft unterwegs. Wie lang ist das letzte mal Q aus, 3 Jahre? Dazu heuer ebenfalls quasi überall. Florence, Libertines, Faithless, vlt. Gorillaz.. wer weiß was da heuer noch alles mehr oder weniger gegangen wäre. Aus meiner Sicht steht das in keiner Relation. Und "das Frequency schafft sowas nicht" lasse ich nach Radiohead vor X Jahren ohnehin nicht mehr gelten.

Goulding, Kwabs, Major Lazor, Garrix... quasi zum drüberstreuen und ein Sammelsurium aus irgendwas. Zumindest dass Abwechslung "unten" rum fehlen würde kann man niemanden vorwerfen.. :icon_bad_teeth_02:

Autor:  Laimling [ 13.02.2015, 13:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: kleines update für zwischendurch

+ ein kleiner Add noch: Dass weder BiBu noch Wanda im Moment dabei sind, halte ich eigentlich für das schlimmste.. Was sollen die bitte schön noch mehr machen? Aber mal sehen, vlt. gibt Parov dann bald mal Grundschulungen, was man machen muss, um dabei zu sein :P Außerdem hätte man ja noch Zeit ;)

Autor:  winzarten [ 13.02.2015, 13:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: kleines update für zwischendurch

Laimling hat geschrieben:
Florence, Libertines, Faithless, vlt. Gorillaz.. wer weiß was da heuer noch alles mehr oder weniger gegangen wäre. Aus meiner Sicht steht das in keiner Relation. Und "das Frequency schafft sowas nicht" lasse ich nach Radiohead vor X Jahren ohnehin nicht mehr gelten.


Libertins werden imho sicher nicht gebucht. Das kannst du als Veranstalter nicht bringen.
Faithless kommen nicht weil zu speziell. Da wären nicht mehr Leute als bei Massive Attack damals, selbst QOTSA war ja ein FLop, so gesehn.
Gorillaz ist Utopie. Machen, so versteh ich das, erst nächstes Jahr wieder was und sind wahrscheinlich einer der exklusivsten Acts auf dem Planeten.
Was Florence in der Aufzählung verloren hat weiß ich nicht.

Und sowas wie Radiohead passiert sowieso nie wieder, imho. Dazu hat sich seither zu viel verändert: exorbitant gestiegene Gagen, riesen Konkurrenz an Major-Festivals, endgültige Ankuft der Festivals hierzulande im Total-Mainstream, Konkurrenz aus den USA,...

Autor:  crazy-b0b [ 13.02.2015, 13:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: kleines update für zwischendurch

winzarten hat geschrieben:
Libertins werden imho sicher nicht gebucht. Das kannst du als Veranstalter nicht bringen.
Faithless kommen nicht weil zu speziell. Da wären nicht mehr Leute als bei Massive Attack damals, selbst QOTSA war ja ein FLop, so gesehn.
Gorillaz ist Utopie. Machen, so versteh ich das, erst nächstes Jahr wieder was und sind wahrscheinlich einer der exklusivsten Acts auf dem Planeten.
Was Florence in der Aufzählung verloren hat weiß ich nicht.

:facepalm:
faithless waren schon mal da, mehr kann und will ich zu deinem Post gar nicht kommentieren

Seite 7 von 9 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/