FM4 FREQUENCY Festival
http://forum.frequency.at/

Das war GUT am FQ 17
http://forum.frequency.at/viewtopic.php?f=23&t=20227
Seite 1 von 1

Autor:  Cliff-NovaRock [ 11.07.2011, 06:17 ]
Betreff des Beitrags:  Das war GUT am FQ 17

Was hat euch gefallen ?

anmerkung der MOD's :
beschimpfungen, nicht zum thema passende postings, sinnlose diskussionen usw. werden kommentarlos GELÖSCHT!

Autor:  pustl [ 21.08.2017, 08:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Das war GUT am FQ 17

Großes Lob ans Organisationsteam!
Wesentlich besser organisiert als letztes Jahr und auch um Welten besser geplant als das Nova Rock dieses Jahr!

• Wasserstellen an den beiden Hauptbühnen SEHR GUT auffindbar und ordentlich besetzt.

• Kulinarische Area: spitzen Auswahl an Foodtrucks! Man fand eigentlich immer ein freies Plätzchen zu sitzen.
Könnte nur noch durch einen "Star-Koch" mit Showkochen getopt werden.

• Lol-Stage: GRANDIOS. Immer wieder gerne.

• Aufbau der Space-Stage:Wahnsinnsbild! War begeistert von den vielen Bildschirmen, der Deko und dem Sound.

• Greenstage: zumindest im vorderen Bereich guter Sound.
Wünschenswert: Bildschirme um die Bands auch von weiter hinten zu sehen

• Securities: bei mir waren sie immer sehe genau, fand ich klasse. Trotzdem hab ich Leute mit 1,5L Flaschen Mischgetränk im Kerngeländd gesehen, vllt noch mehr darauf achte für den Fall der Fälle.

• Caravan: war erst skeptisch, da wir doch sehr weit vom Kerngelände entfernt waren. Aber: es war ruhig, relativ sauber (am hinteren Eck zumindest), die Dixis warwn ebenfalls gut in Ordnung.
Gefehlt hat aber eine Wasserstelle bzw ein Sanitärbereich, hierfür mussten wir von ganz hinten ca 20-30 Minuten pro Strecke spazieren, was etwas blöd war.

• Festival-Bändchen: DANKE dass ihr dabei nicht eingespart habt!! (War am Nova einfach zum Kotzen)


Zusammengefasst:
Bisher das beste FQ auf dem ich war (seit 2011).

Autor:  pustl [ 21.08.2017, 08:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Das war GUT am FQ 17

Nachtrag:

• Caravanplatz: ich hab es sehr begrüßt, dass die Fahrtzeuge so eingeteilt wurden, dass stressloses Abreisen instand möglich war. Auch ein großes Lob dafür!

Autor:  winzarten [ 21.08.2017, 13:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Das war GUT am FQ 17

Falls diese Vorschläge hier wirklich bearbeitet werden, dann bitte ein Lob an die Securityfirma bzgl. Security Nummer 278 weitergeben. Der hat mit seinem Partner am Green Camp gearbeitet, wirklich ernsthaft dafür gesorgt, dass alles halbwegs sauber und in der Nacht auch ruhig bleibt, und hat dabei Humor bewiesen. So macht man seinen Job!

Autor:  chrismorris [ 23.08.2017, 10:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Das war GUT am FQ 17

- Space Stage: Bühne, Sound
- Kulinarik: Spanferkel hervorragend. Einige andere Foodtrucks gut.
- Ich habe viel konsumiert, bis auf zweimal wurde mir immer gezeigt was abgebucht wird.
- VIP Tribüne: Sicht auf Space Stage, Chill Area. Vielleicht noch einen zweiten Foodtruck mit einem alternativen Angebot
- Line Up: Letzter Tag auf der Green Stage

Autor:  eivomracsy [ 07.09.2017, 17:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Das war GUT am FQ 17

green camping ist immer noch eine wohltat

der desperados-stand ist weg :!: :!:

essen allgemein seit ein paar jahren wirklich ok. mir fällt gerade ein, der handbrot-stand geht ab!

wasserausgabe bei der green

es gibt jetzt cider, leider nicht bei allen zipfer bars

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/