Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 05:54
Foren-Übersicht » Das war das FREQUENCY 2019 » Um eure Meinung wird gebeten!


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Das war SCHLECHT am FQ 19
BeitragVerfasst: 11.07.2011, 06:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert:
16.08.2006, 18:16
Beiträge:
5112
Wohnort:
hinterm keyboard
Was hat euch heuer nicht so gefallen?

anmerkung der MOD's :
beschimpfungen, nicht zum thema passende postings, sinnlose diskussionen usw. werden kommentarlos GELÖSCHT!

_________________
"Ich glaube an den Gott des Gemetzels!"

kill 'em all!

Schon mal etwas von BOARDSUCHE gehört?!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Das I S T SCHLECHT am FQ 19
BeitragVerfasst: 16.08.2019, 02:09 
Offline

Registriert:
16.08.2019, 02:05
Beiträge:
3
100 EUR zahlen für ein Caravanticket und keinen Platz dort bekommen!
Möchte mein Geld zurück.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das war SCHLECHT am FQ 19
BeitragVerfasst: 19.08.2019, 12:46 
Offline

Registriert:
19.08.2019, 12:05
Beiträge:
1
Bin jetzt zum 5. mal am FQ gewesen und dieses Jahr war es mehr Frechheit als Freude.
1. Bei den einigen Leuten hat der Chip nicht funktioniert und man durfte nicht auf das Gelände. Na gut, ich wurde gebeten mir ein neues Band zu holen. Ich wurde von insgesamt 10 Leuten wo anders hingeschickt (Darauf gehe ich in Punkt 2 weiter ein). Nach insgesamt 1,5 Stunden habe ich dann mein neues Band erhalten (1,5h mit verstauchten Knöchel herumgehen war sehr angenehm, ja nicht das schlauste mit Verletzung aufs FQ zu gehen, aber ich konnte nicht verzichten, trotzdem war das herumlaufen alles andere als gut für meinen Fuß). Mir ist es zwar nicht passiert aber vielleicht jemand anderem. Niemand will 220 Euro zahlen um dann seinen Lieblingsakt zu verpassen. Und eine einzigartige Nummer (im Chip gespeichert), sollte nicht mehrmals vorkommen.
2. Unwissendes Personal, wie kann es sein, dass Leute bei einem INFO Stand nicht wissen, wo man ein neues Band erhält? Ich war bei insgesamt bei 3 "Info" Ständen, niemand wusste es. 7 Securities wussten es ebenfalls nicht. Das traurige ist, ich habe es dann erst durch einen Besucher gefunden.
3. Es ist viel zu überteuert (ich weiß, dass 1/3 der Einnahmen für die Reinigung draufgehen, da sind ausschließlich die Besucher schuld), abgesehen vom Ticketpreis ist sowohl Essen als auch Wasser (ein Menschenrecht) überteuert. Ich hatte kein Geld mehr und hatte somit bei den Bühnen die Wahl entweder weiter zu dehydrieren oder mir von einem Fremden (Keiner meiner Freunde konnte es sich leisten) 5 Euro auszuborgen (Frag mal einen Fremden nach 5 Euro, wirst sicher nicht bekommen) um mir ein Wasser zu kaufen. Bei der Hitze sollte Wasser kostenlos zur Verfügung stehen und nicht gleichviel wie ein Bier kosten. Mich wundert es nicht warum reihenweise Leute neben mir kollabiert sind. Und falls sich das FQ gratis Wasser nicht leisten kann, sollte man zumindest leere Flaschen mitnehmen dürfen.
4. Bei 200.000 Menschen sollte es mehr als eine Bändervergabe geben. Ich bin zwar schon des öfteren länger angestanden, aber 4 Stunden in der Prallen Hitze anstehen mit sehr viel Gepäck ist sehr gefährlich für die Gesundheit. Lässt sich leicht regeln, sollte einen Aufpreis wert sein (Ticket wird noch teurer, juhu)
5. Abgesehen davon, dass die Duschen entweder nicht funktioniert haben, oder vollgeschissen (ich mein gehts noch?) waren, war das Wasser kälter als die Traisen. Wenn 200.000 Menschen kommen, sollte man wissen, dass mehr Wasser gebraucht wird als die letzen Jahre. Klingt zwar sehr penibel, sollte man aber klären können.
6. Die Securities waren nicht nur Unwissend, sondern auch ekelhafte Proleten. Frauen wurde mehrmals mit "Hey Fotze, zeig deinen Arsch", "Bist du single", "Woll ma kurz aufs Dixi Klo gehen", oder anderen schmierigen Sprüchen angesprochen. Einige wurden sogar Körperlich angemacht. Ich finde ihr solltet ein Auge auf sowas haben. Wenn ich eine Frau wäre, hätte ich Angst an denen vorbeizugehen.

Abschließend kann ich nur sagen, Schade, dass das Frequency so an Qualität abgenommen hat. War mein letztes.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das war SCHLECHT am FQ 19
BeitragVerfasst: 19.08.2019, 20:50 
Offline

Registriert:
27.08.2009, 20:06
Beiträge:
22
  • Leider auch heuer wieder der Greencamping-Bereich zu abgelegen von den Bühnen. Mit Anstellen bei der Bänderkontrolle dauerts da schnell mal, bis man bei den Bühnen ist. Als Goodie fürs sauber und leise campen wärs toll, wenn mandann nicht am letzten Ende vom Camping-Gelände liegt
  • Der Greencamping-Bereich hat am Abreisetag trotz allem leider ziemlich traurig ausgesehen (verwahrloste Zelter, Pavillons, etc.). Hier müsste wieder mehr darauf geachtet werden, dass keine Schweindln dort campen (war letztes Jahr zwar auch nicht supersauber zum Ende, aber verglichen mit heuer war heuer eine Katastrophe)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das war SCHLECHT am FQ 19
BeitragVerfasst: 02.11.2019, 17:01 
Offline

Registriert:
01.11.2019, 12:47
Beiträge:
4
1. Es sollte mehr Eingänge geben!!
2. Wir sind ohne Festivalband aufs Gelände gekommen auf grund von schlechter Organisation
3. Mehr warmes Wasser bei den Duschen wäre angebracht..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das war SCHLECHT am FQ 19
BeitragVerfasst: 14.11.2019, 12:49 
Offline

Registriert:
05.06.2019, 11:00
Beiträge:
1
Das warme Wasser bei den Duschen sehe ich nicht als Problem. Das erwarte ich grundsätzlich nicht, und ich bin froh, dass man duschen konnte. Alles andere wäre zwar zeitgemäß, aber ist woandern genauso. Und man weiss es vorher.

Viele Grüsse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Uebersetzung von phpBB.de